So reduzieren wir CO2 Emissionen.

Die Reduzierung von Emissionen ist unser eigentliches Ziel. So darf die Methode der freiwilligen Kompensation nicht dafür genutzt werden sein Gewissen rein zu waschen. Die Verkleinerung unseres eigenen Fußabdruckes steht für uns an erster Stelle.

Emissionen um 15% pro Paket reduziert

Durch Reduktion von Printmaterialen, Umstellung auf erneuerbare Energie an allen deutschen Standorten und den klimaneutralen Versand konnten wir die Emissionen bereits auf 0,93 kg pro Paket reduzieren.

Aber das ist uns noch nicht genug. In den nächsten Schritten konzentrieren wir uns weiter auf die größten Quellen unserer CO2 Bilanz, die Logistik, die Anfahrt unserer MitarbeiterInnen sowie den Energieverbrauch.

CO2 Quellen je Paket

Der Ausgleich durch die Investition in Klimaschutzprojekte ist nicht nur eine Möglichkeit schnell gegen das dringende Problem des Klimawandels vorzugehen, sondern unser Weg „wahre Kosten“ für die Umwelt in unsere Geschäftsentscheidungen mit einzubeziehen. Denn der Preis, den wir pro Tonne für den Ausgleich von CO2-Emissionen bezahlen, hilft uns zu verstehen welche Umweltauswirkungen unsere Aktivitäten haben. So haben wir eine interne CO2- Steuer eingeführt, die Anreize in Abteilungen schafft, bestimmte Reduktionsziele  zu erreichen.

Lesen Sie hier mehr darüber wie wir Emissionen ausgleichen, die wir noch nicht reduzieren können.

Information